Mittwoch, 22. März 2017

Die schöne Philippine Welserin - Brigitte Riebe

▂▃▅▇█▓▒░۩۞۩ ۩۞۩░▒▓█▇▅▃▂





** Die schöne Philippine Welserin **

von

~~ Brigitte Riebe ~~



Historischer Roman
337 Seiten
erschienen am
04. März 2013
im
Gmeiner-Verlag



•°o.OO.o°•



Kurz zur Geschichte
Im 16. Jahrhundert entbrandet am Hofe der Habsburger ein Skandal. Ferdinand, der Sohn des Kaisers, und Philippine Welserin verlieben sich, heiraten heimlich und bekommen vier Kinder. Die Verbindung der beiden zueinander ist so stark, sie trotzen allen Widerständen, bis Philippine ernsthaft erkrankt.


•°o.OO.o°•


Meine Meinung
Bitte nicht vom Untertitel "Historischer Kriminalroman" in die Irre leiten lassen, denn ich empfand das Buch eher als "normalen" historischen Roman mit den Zügen einer Biografie. Aber vielleicht empfinde ich das nur so. Das muss jeder für sich dann selbst entscheiden.
Durch den lockeren, aber sich der Zeit anpassenden, Schreibstil liest sich das Buch sehr gut. Man wird nicht mit historischen Ausdrücken bombardiert, die einem in der heutigen Zeit nicht mehr geläufig sind.
Alles ist gut und verständlich, auch die Personen und Örtlichkeiten wurden lebendig beschrieben.
Brigitte Riebe schildert hier den Lebensweg von Pippa (Philippine) ab ihrem 29. Lebensjahr bis zu ihrem Tode. Durch den Wechsel von Erzählungen und den Tagebucheintragungen kommt man Pippa sehr viel näher. Man leidet förmlich mit ihr und versteht sie noch besser. Ich muss gestehen das ich froh bin im "Heute" zu leben und nicht zur damaligen Zeit. 
Kräuterheilkunde spielt hier im Buch auch eine große Rolle und deswegen wird zu Beginn eines jeden Kapitels eine bestimmte Pflanze vorgestellt, inkl. Wirkung, aber auch Nebenwirkung. Ungewöhnlich, aber sehr interessant und passend zur Geschichte.
Zum Ende des Buches erklärt die Autorin noch was reale Begebenheiten sind und was ihrer Fantasie entsprungen ist. 
Wer historische Romane liebt, die sich mit dem Leben einer starken Frau befassen, dem empfehle ich dieses Buch zu lesen. 


•°o.OO.o°•


Lesenswerte Link´s

klick --> Brigitte Riebe - Autorinnenseite <-- klick

klick --> Gmeiner Verlag <-- klick


▂▃▅▇█▓▒░۩۞۩ ۩۞۩░▒▓█▇▅▃▂