Freitag, 17. März 2017

SOS - Leserinnen in Seenot


SOS - Leserinnen in Seenot 


Wir wissen, dass sich unser Schiff auf Kollisionskurs mit einem Eisberg befindet... 

Trotzdem haben wir das Angebot der Autorin Christiane Lind angenommen und uns auf diese geheimnisvolle Lesereise eingelassen. 

Claudia, Simone, Tanja, Marie und Patricia scheuen keine Gefahr um herauszufinden, was sich hinter dem Roman "Weiße Rosen und die Titanic "verbirgt. Gemeinsam gehen wir an Bord des Luxusdampfers und werden Euch von unseren Erlebnissen berichten. 

Seid gespannt und lasst Euch von Christiane Lind und ihren Leserinnen ins Jahr 1912 entführen.
Haltet die Bordkarten bereit! Unsere Lesereise beginnt am 18.3.2017.


Ihr könnt die Leserunde unter folgenden Links verfolgen 

oder 
klick --> www.christianelind.de <-- klick 


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●

Mein Blog-Beitrag widmet sich dem letzten 11 Gänge-Menü auf der Titanic

Die Titanic kollidierte um 23.40 Uhr mit einem Eisberg und um 2.20 Uhr am 15.April sank das Schiff und zog 1.500 Menschen mit in den Tod.

Das letzte Essen in der 1.Klasse, am Vorabend der Tragödie, hatte 11 Gänge und hier ist die Menü-Folge:

1. Gang 
HORS D\'OEUVRE
Canapes la Amiral mit Garnelen 

2. Gang
Suppe
Consomme Olga 


3. Gang
Fisch
Pochierter Lachs mit Schaumsauce 



4. Gang
Entrees
Hühnchen Lyonnaise mit Kürbis-Eierbrötchen 

5. Gang
Entrements
Gebratenes Lendensteak mit Sauce Forestiere 

6. Gang
Sorbet
Punch Romaine 

7.Gang
Braten
Gebratenes Täubchen auf Kresse

8.Gang
Salat
Spargelsalat mit Champagner-Safran-Vinaigrette 

9. Gang
Kaltes Gericht
Trüffel-Leberpastete an Salat Waldorf 

10. Gang
Süße Nachspeise
Eclairs mit Schokolade und französischer Vanillecreme 

11. Gang
 Dessert
Frisches Obst und Käse 

Quelle: www.chefkoch.de

●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●

Hier ein Bild der Speisekarte


©Pinterest


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●

* Das letzte Dinner auf der Titanic *
von
Rick Archbold & Dana McCauley


©amazon

●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●

Hier ein Bild des Speisesaals der 1. Klasse


©schiffsjournal.de

●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●



Weitere wissenswerte und interessante Informationen


~ Vorräte ~
Die Titanic hatte für die Reise erhebliche Mengen an Nahrungsmitteln an Bord. Neben 72,5 Tonnen an Fleisch und Fisch, 40 Tonnen Kartoffeln und 200 Barrels Mehl gab es noch über 30 Tonnen weiterer Lebensmittel. Als Trinkvorräte wurden 400 Kilogramm Tee, 1100 Kilogramm Kaffee und knapp 37.000 Getränkeflaschen mitgeführt. Die Vorräte an Milch und Milcherzeugnissen nahmen mehr als 12 Kubikmeter Lagerraum ein. In den Wäschekammern lagerten knapp 200.000 Wäschestücke.

~ Küchenausstattung ~
Die Küche verfügte über die zu dieser Zeit weltgrößten Kochstellen, jede ausgestattet mit 19 Backöfen. Weitere Einrichtungsgegenstände waren zwei große Bratöfen, Dampföfen, Dampfkochtöpfe, vier Silbergrills sowie elektrische Geräte für beinahe jeden Zweck. Weiterhin führte die Titanic 127.000 Gläser, Geschirr- und Besteckstücke mit sich, darunter 29.700 Teller, 18.500 Gläser und Tassen und über 40.000 Besteckstücke.

~ 1. Klasse ~
Auf dem A-Deck lag die Mehrzahl der öffentlichen Räume, darunter ein Lese- und Schreibsalon, ein geräumiger Gesellschaftsraum, ein besonders edel ausgestatteter Rauchsalon und zwei identisch ausgestattete Verandacafés. Auf dem D-Deck befand sich der Speisesaal der ersten Klasse, der 1912 mit rund 890 m² Grundfläche der größte Raum auf einem Schiff überhaupt war. Außer in diesem Saal konnten die Passagiere der ersten Klasse auch À la carte im Restaurant auf dem B-Deck speisen. 1912 war dieser kulinarische Luxus auf Schiffen etwas außerordentlich Besonderes. An das Restaurant grenzte das im Stil eines französischen Straßencafés gestaltete „Café Parisien“ an.

Quelle:Wikiepdia


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●