Donnerstag, 13. April 2017

❤ Neue Mitbewohner und Vorschau ❤



Ach ja, der Sommer kann kommen und der Urlaub auch, mein SuB und ich sind gewappnet für mehrere Wochen.

Ich kann mich wirklich nicht beschweren.

😊

** Möge der SuB mit Euch sein **


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


❤lichen Dank an Per Sander für die Zusendung seines neuesten Krimis

* Keine Leiche, kein Problem *
von 
Per Sander
Krimi - Staffel 2
261 Seiten


Klappentext
lt.amazon.de
Menschen sterben immer. 

Das alte Bestattersprichwort passt hervorragend zum pragmatischen Duisburg.

Manchmal dauert das mit dem Sterben nämlich so lang.

Das neue Leichenentsorgungsbusiness läuft gut für Nergiz und Patrick – vielleicht ein wenig zu gut, denn selbstverständlich machen sie sich damit nicht nur Freunde. Doch die beiden sind zu beschäftigt, um alle eventuellen Katastrophen durchzuspielen, die ihr Job mit sich bringen kann. Ist sowieso hinfällig, denn wie immer kommt es ganz anders …
Währenddessen wird Immo Menne für seine Verhältnisse geradezu emotional. Langsam nagt es an seiner eisernen Selbstbeherrschung, dass sein wohlgeplanter Rachefeldzug nur daran scheitert, Frank nicht zu finden. Dabei will er den ehemaligen Bikerboss bloß auf eine der vielen schmerzhaften Varianten töten, die er sich in jeder freien Minute ausmalt. Nichts also, was ein dermaßen langwieriges Versteckspiel rechtfertigen würde.
Die neue Führungselite der Road Warriors ist von Immos Plan weniger begeistert. Das lästige Leichenentsorgen können ruhig andere übernehmen, aber um Verräter des Clubs kümmert man sich gefälligst intern – und mit Frank haben sie Dinge vor, die sich selbst Immo nicht zu denken trauen würde.
Ach ja, Frank.

Was ist eigentlich mit Frank?


 •♬•♫•.


* Keine Leiche, kein Problem *
von
Per Sander

Krimi - Staffel 1
272 Seiten



Klappentext
lt.amazon.de
Es gibt schlechte Tage.

Es gibt beschissene Tage.

Und es gibt Tage, an denen man plötzlich Leichen entsorgen muss.

Dass das Leben nur selten so will wie er, hat Patrick schon vor einiger Zeit akzeptiert – aber nach Hause zu kommen und seine Teenager-Töchter über der Leiche des Mathe-Nachhilfelehrers zu finden, ist selbst nach seinen Maßstäben ungünstig.
Dass ein Büro direkt über einem Bordell in Duisburgs Rotlichtviertel nicht unbedingt der beste Standort für ihre Privatdetektei ist, ignoriert Nergiz gern – doch dann bricht sich einer ihrer wenigen Klienten nach einem Streit um die entsprechende Bezahlung auf der steilen Treppe das Genick. Natürlich, ohne sie bezahlt zu haben.
Dass man nicht einmal in Ruhe eine Leiche loswerden kann, ohne ein Gespräch mit einer Fremden führen zu müssen, findet Patrick doppelt ungünstig. Denn Nergiz wittert in all dem Chaos eine gute Geschäftsidee, immerhin ist Leichenentsorgung beinahe detektivische Arbeit. Meint sie. Patrick nicht.
Dass sie bereits in etwas verwickelt sind, das wesentlich größer ist als ihre kleinen Leichenprobleme, wissen weder Nergiz noch Patrick. Immerhin ist da noch der stoische Berufskiller mit dem merkwürdigen Namen, den nur eines interessiert: Rache an einem ehemaligen Bikerboss, der raus will aus der kriminellen Existenz und seine Gang verraten hat.
Was keiner von ihnen weiß: Sie alle haben viel mehr gemeinsam, als sie ahnen.


 •♬•♫•.

Hier noch der Link zu meiner Rezension zu Staffel 1

klick --> Meine Rezension zu Staffel 1 <-- klick



●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


* Immer wieder im Sommer *
von
Katharina Herzog

Roman
384 Seiten


Klappentext
lt.amazon.de
Vom Mut, das Glück wiederzufinden.
Zweimal hat Anna ihr Herz verloren: Einmal an Max, doch die Ehe ging vor fünf Jahren übel in die Brüche. Und dann war da Jan ... die unvergessene Liebe eines Jugendsommers. Schon lange fragt sie sich, was aus ihm geworden ist. Als sie erfährt, dass er auf Amrum wohnt, beschließt die sonst so vernünftige Anna spontan, mit ihrem VW-Bus gen Küste zu fahren. Doch dann meldet sich ihre Mutter, zu der sie seit 18 Jahren keinen Kontakt mehr hatte, mit schlimmen Nachrichten und einer großen Bitte. Am Ende sitzen nicht nur Anna und ihre Mutter zusammen im Auto, sondern auch ihre beiden Töchter - und Max.
Ein Buch wie eine perfekt gepackte Strandtasche: berührendes Familiendrama, wunderschöne Liebesgeschichte und Road Novel.


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


* Schwesterherz *
von 
Kristina Ohlsson
Thriller
480 Seiten
Band 1 der 2-teiligen Mini-Serie aus Schweden
mit dem Anwalt Martin Benner


Klappentext
lt.amazon.de
Wer war Sara Texas? Kaltblütige Serienmörderin oder unschuldiges Opfer?
Staatsanwalt Martin Benner will Bobby Tell eigentlich schnellstmöglich wieder loswerden: Dieser ungepflegte, nach Zigaretten stinkende Kerl wirkt erst mal wenig vertrauenswürdig. Sein Anliegen ist nicht weniger prekär: Tells Schwester Sara – eine geständige fünffache Mörderin, die sich noch vor der Verfahrenseröffnung das Leben nahm – soll unschuldig gewesen sein, und Benner soll nun posthum einen Freispruch erwirken. Vor Gericht hätte die Beweislage damals nicht mal ausgereicht, um Sara zu verurteilen, doch unbegreiflicherweise legte sie ein umfassendes Geständnis ab und konnte sogar die Verstecke der Tatwaffen präzise benennen. Benners Neugier ist geweckt, und er nimmt das Mandat an.


.•♫•♬•

Band 2 erscheint schon am 13. Juni 2017

* Bruderlüge *
von
Kristina Ohlsson
Thriller
448 Seiten


Klappentext
lt.amazon.de
Anwalt Martin Benner verbrennt sich die Finger an seinem heißesten Fall - und wird selbst zum Verdächtigen.
Martin Benner befindet sich in der Hand von Unterweltboss Lucifer, der ihm den Auftrag erteilt, Mio zu finden – den Sohn der Serienmörderin Sara Texas. Wohl fühlt sich Benner damit nicht, schließlich arbeitet er nun für denjenigen, der Sara solche Angst einjagte, dass sie von einer Brücke gesprungen ist. Doch damit nicht genug: Jemand ist dabei, Benner zwei Morde anzuhängen, und er hat keine Ahnung, wer das ist. Als Benner von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt wird, begreift er, dass er nicht durch Zufall in die ganze Geschichte geraten ist, sondern dabei eine wichtige Rolle spielt.

●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●

-lichen Glückwunsch an meinen FB-Freund Charly für sein Erstlingswerk.

War interessant und spannend bei der Entstehung der Geschichte Dir ein bisschen über die Schulter zu schauen.

Viel Erfolg wünsche ich Dir !!!

* First to find *
von
Charly Essenwanger
Kriminaldrama 
356 Seiten


Klappentext
lt.amazon.de
Kaufbeuren/ Allgäu - Siegfried Distl ist ein liebender Ehemann und Vater einer 15-jährigen Tochter. Gern geht er seinem Hobby, dem Geocaching, einer Art Schnitzeljagd mittels GPS, nach. Eines Tages trifft er bei einer Cachesuche seinen ehemaligen Freund, Jakob Muschke wieder, der ihn damals finanziell ruiniert hat. Die Arroganz und die Zurschaustellung seines Reichtums lässt bei Siegfried alte Wunden aufreißen. Die Wut auf seinen Widersacher steigert sich ins Unermessliche, bis er einen perfiden Plan schmiedet und Jakob durch Geocaching in eine Falle lockt und brutal ermordet. 
Die Kripo unter der Leitung des veganen Hauptkommissars Vincent Zeller tappt zunächst im Dunkeln, bis ein dramatisches Ereignis in der Kernstadt Kaufbeurens einen entscheidenden Hinweis gibt.


Huch, die kenne ich doch

😍