Lesetagebuch 2018




*Mein Lese-Tagebuch 2018*


~ Januar ~

1. Petra Johann *Die Einsamkeit des Todes* / Krimi / 512 Seiten
2. Teresa Simon *Die Oleanderfrauen* / Roman / 544 Seiten
3. Hannah Kent *Das Seelenhaus* / Histo-Roman /  Abbruch nach 200 Seiten
4. Åsa Avdic *Isoliert* / Thriller / 303 Seiten
5. Jaye Ford *Immer wenn Du schläfst* / Psycho-Thriller / 511 Seiten
6. Ellen Sandberg *Die Vergessenen* / Roman / 512 Seiten
7. Tara Riedman *Und heute fällt der erste Schnee* / 264 Seiten
8. Sandra Hausser *Cold Case-Spurlos* / Krimi / 312 Seiten
9. Anna Romer *Der Schattengarten* / Roman / 512 Seiten
10. Sarah Bailey *Die Namen der Toten* / Krimi / 464 Seiten
11. Andreas Gößling *Wolfswut* / True-Crime-Thriller / 528 Seiten

~ 11 Bücher / 4.659 Seiten ~


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


~ Februar ~

1. Jürgen Schmidt *Zwentibolds Rache* / Krimi / 220 Seiten
2. LS Hawker *Aus nächster Nähe* / Thriller / 352 Seiten
3. Sascha Berst-Frediani *Reue* / Roman / 247 Seiten
4. Tarryn Fisher *Seelenspiel / Thriller / Abbruch nach 200 Seiten
5.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen