Sonntag, 29. Mai 2016

Ausgeschlachtet - Marcus Sammet

●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


** Ausgeschlachtet **

Sterbe wohl...-Reihe Band 3

von

~ Marcus Sammet ~






Zur Geschichte:
Der Profikiller Max Hermann will sich zur Ruhe setzen und nur noch diesen einen letzten Fall erledigen. Er soll eine Person mit einer seltenen Blutgruppe finden, damit dieser illegal eine Niere entnommen werden kann, denn eine reiche Familie will nicht länger warten und glaubt, mit Geld kann man die Gesundheit schneller retten, als ewig auf einer Warteliste zu stehen. Doch leider kommt für Max und "sein Opfer" alles anders, als gedacht.

Meine Meinung:
Ich muss leider sagen, Band 3 aus der Serie, ist bisher das schwächste Buch. Mit dem brisanten Thema des illegalen Organhandels, hat sich Marcus Sammet leider etwas übernommen und die Recherche blieb auf der Strecke.
Zudem kommen mir die Abschnitte zwischen Max Hermann und Ines Mellinghof einen Ticken zu kitschig rüber, für einen Thriller. 
Diesmal konnten mich die Story und die Hauptcharakter nicht packen. Zudem kam für mich persönlich, keine richtige Spannung auf, die ich ansonsten vom Autor gewohnt bin. 


Das Buch bekommt von mir: ★  Sterne 


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen